Wachbergschänke: Was Sie vor Ihrer Hochzeit vorbereiten sollten

Es gibt kein Hochzeitshandbuch, wie Sie Ihre letzte Nacht als Single verbringen sollten. Ihr großer Tag morgen könnte Sie gerade jetzt eine ganze Achterbahn der Gefühle spüren lassen, die Sie daran hindert, richtig zu funktionieren. 

Wir verstehen, wie Hochzeitszitter gehen und Sie wissen wahrscheinlich nicht, was Sie gerade tun sollten. Keine Sorge, Wachbergschänke ist hier, um Sie zu führen, was Sie am Abend vor Ihrem großen Tag tun müssen! 

Lesen Sie weiter unten und kreuzen Sie sie an, wenn Sie fertig sind. 

Erstellen Sie eine Checkliste 

Last-Minute-Vorbereitungen sollten für Sie jetzt noch keine Option sein. Erstellen Sie bereits jetzt Ihre Hochzeits-Checkliste, um sicherzustellen, dass alle Dinge, die Sie benötigen, gepackt sind und die Veranstaltung am nächsten Tag möglichst reibungslos verläuft. Sie können diese Dinge von Ihrem Hochzeitsplaner oder Ihrer Brautjungfer erledigen lassen, aber es ist besser, sich einzubringen. 

Überprüfen Sie noch einmal, was Sie brauchen und bereiten Sie Ihre Tasche vor. Wenn Sie zwei separate Taschen für Ihre Rituale vor und nach der Hochzeit benötigen, dann tun Sie es. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es jemandem geben, auf den Sie sich an diesem Tag verlassen können, der Ihnen mit Ihren Artikeln hilft. 

Essen Sie etwas Gesundes

Sie haben vielleicht schon kalte Füße für den großen Tag morgen, aber das entschuldigt Sie nicht, nicht zu essen. Schlafen Sie nie ein, ohne etwas zu essen, denn Sie könnten es am nächsten Morgen bereuen. Iss etwas Leckeres, das dir Nährstoffe und Proteine ​​gibt, um deinen Körper wie Obst und Gemüse mit Energie zu versorgen. 

Eine richtige Mahlzeit bewahrt Sie davor, sich aufgebläht oder aufgedunsen zu fühlen, also vermeiden Sie Junkfood für heute Abend. Trinken Sie dabei auch viel Wasser, um sich vom Stress zu beruhigen. 

Verbringen Sie eine schöne Zeit  

Lassen Sie Ihre vertraute Familie oder Freunde kommen, um die Nacht bei Ihnen zu verbringen, um Stress abzubauen. Vergiss nur nicht früh zu schlafen und nicht so lange wach zu bleiben und mit ihnen zu reden. Stellen Sie sicher, dass es ein komfortabler und sicherer Ort ist, an dem Sie sich vor Ihrem großen Tag entspannen können. Es könnte Sie auf einem ganz neuen Niveau unter Druck setzen, so dass Sie eine kleine Verschnaufpause brauchen, um durchzukommen. 

Lesen Sie Ihre Lieferantenliste 

Einer Ihrer schlimmsten Albträume kann sein, dass wichtige Personen an Ihrem Hochzeitstag nicht erscheinen. Das können der Fotograf oder das Catering sein, das Sie schon seit Monaten gebucht haben. Drucken Sie eine Liste der Personen aus, die zu Ihrem Hochzeitsteam gehören, und checken Sie sie ein. 

Bestätigen Sie ihre Ankunftszeiten und wie die Vorbereitungen laufen. Dies ist nur, um Ihnen die Gewissheit zu geben, dass morgen nichts schief geht. 

Üben Sie Ihre Rede

Ob es sich um das einfache „Ich tue“ oder Ihre Rede zum Eheversprechen handelt, Sie müssen es heute Abend üben. Konditioniere deinen Geist, dass er nicht so perfekt und fehlerlos sein muss, damit du ihn rezitieren kannst. Es verringert die Angst und den Druck, die Sie fühlen, wenn Ihr Geist richtig eingestellt ist.